System-Coach-Practitioner

Ausbildung in Systemischer Therapie, heilsamer Kommunikation und spirituellem wedischen Heilwissen

Du möchtest hinter die „Schleier“ blicken, manipulative Dynamiken und Verstrickungen erkennen und auflösen können? Bei Dir und bei anderen?
Mentale, emotionale und körperliche Blockaden transformieren können?
 

Diese Ausbildung ermöglicht Dir das und Vieles mehr. 
Du erhältst Antworten auf diese und andere Fragen, sowie fundiertes Handwerkszeug für nachhaltige Lösungen. 

Entscheide Dich ein „Kosmischer Mensch“ zu werden. Angebunden an
Deine Intuition und Deine Seele – Ein bewusster Schöpfer Deines eigenen Lebens

Befreie Dich – Finde Frieden in Dir!
Werde ein kompetenter und inspirierender Berater und Begleiter für andere. 

 


 

Im Grundkurs werden Dir die Grundkenntnisse der Systemischen Therapie, heilsamer Kommunikation, Sichtweisen der Tibetan Pulsing Therapy und dem spirituellem wedischen Heilwissen auf höchstem Niveau vermittelt.

Darüberhinaus widmen wir uns Deinen eigenen Themen, „Triggern“ und 
familien-dynamischen Verstrickungen. Hier erhältst Du Deine Basis. 

Du erlernst die spirituellen und therapeutischen Prinzipien zu begreifen und zu verinnerlichen. Was zu einer Erweiterung deiner Wahrnehmung und Handlungen im Alltag führen wird. Damit erhältst Du wertvolles Wissen für Begegnung, echten Kontakt und heilsame Kommunikation. 

Du wirst Dich selbst intensiver kennenlernen und über Dich hinauswachsen können. Beginne Deine Intuition und Sensitivität weiter auszubauen und zu stärken, werde ein kompetenter ganzheitlicher Lebensberater. 

 


 

Die Ausbildung fokussiert Dein tiefgreifendes Verständnis der Therapieformen,
in Theorie und Praxis, mit dem Ziel einer hohen Anwendungs- und Handlungskompetenz. 

Dir werden Möglichkeiten vermittelt, um leichter entscheiden zu können:
Wie… erkenne ich missbräuchliche Sprachmuster und wie diese verändern.
Wann… sind Interventionen aus der Systemischen Therapie und heilsamer
           Kommunikation hilfreich.
Wie… ist die tibetische Sichtweise unterstützend oder
was… an spirituellem wedischen Heilwissen notwendig ist.
Wann…eine Verbindung aus allen Bereichen erforderlich wird.

 


 

Die Ausbildungsinhalte werden auf verschiedenen Ebenen in wiederkehrenden Lernschritten vermittelt, ähnlich dem erlernen der Muttersprache:

  1. Die Themen werden durch einen lebendigen Vortrag eingeleitet,
    dabei werden eigene Themen aus der Gruppe behandelt
  2. Präzise Vorstellung und Erläuterung der Veränderungsschritte
  3. Übung der Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Kleingruppen
  4. Selbsterkenntnis, Reflektion und Vertiefung der Erfahrungen innerhalb der Ausbildungsgruppe 

Weiterhin erlebst Du die unterschiedlichen Ausrichtungen innerhalb der Systemischen Therapie, der heilsamen Kommunikation und dem Tibetan Pulsing Therapy, wie z.B.:

  • Familientherapeutisches Konzept nach Virginia Satir
  • Grundgedanken der phänomenologischen Systemarbeit nach Bert Hellinger 
  • Verschiedene Kommunikationsmodelle der Systemik und der heilsamen Kommunikation
  • Genogramm-Arbeit/ Familiy-Map
  • Systemische Aufstellungsarbeit für die Einzelberatung/ Coaching 
  • Gesetze und Ordnungen unterschiedlicher Systeme, sowie deren Auswirkungen bei Nichteinhalten
  • Ur-Prinzipien und Ur-Qualitäten von Menschensein und wie sich Verletzungen dieser ausdrücken können
  • Verschiedenen Entwicklungsstufen und Auswirkungen nach Tibetan Pulsing
  • Einzelberatung in Theorie und Praxis

Außerdem tiefes spirituelles wedisches Heilwissen und deren Gesetzmäßigkeiten:

  • Förderung Deiner Intuition und Sensitivität 
  • Spirituelle Gesetzmäßigkeiten und ihr sinnvoller Einsatz
  • Spiegelgesetzte in Aktion
  • Umgang mit vergangenen Leben in der Einzelberatung 
  • Sprachliches Heilwissen und die jeweiligen Zusammenhänge 
  • „Spirituelles 1×1

 

Der Abschluss der Ausbildung wird Dich befähigen, selbständig Einzelberatungen und Coachings durchführen zu können.

Außerdem ist der Grundkurs die Voraussetzung für die Teilnahme am:
Kosmischer Mensch – Master& Soul-Master-Coach 

 


 

Nach bestandenem Testing, kannst Du folgende weltliche Zertifikate erhalten: 
SysCademy – System-Coach-Practitioner

Optional ein internationales Zertifikat der INLPTA

 

 

INLPTA (International NLP Trainer Association, Wyatt Woodsmall), seit 1993 eine weltweit agierende NLP-Trainer-Vereinigung.

 


 

Konditionen

Grundkurs in Köln: Start_Oktober 2019

10 Module an 10 Wochenenden

Seminarzeiten:
Freitag:    18:30 – ca. 22:00 Uhr
Samstag: 10:00 – ca. 18:30 Uhr
Sonntag:  10:00 – ca. 16:30 Uhr

2x 3 Tages-Module:
Freitag bis Sonntag: 10:00 – ca. 18:00 Uhr

Anmeldung & Termine: ab Oktober 2019

 


 

Grundkurs bei Wiesbaden: Start_Januar 2020

10 Module an 10 Wochenenden

Seminarzeiten:
Freitag:    17:30 – ca. 22:00 Uhr
Samstag: 10:00 – ca. 19:30 Uhr
Sonntag:  10:00 – ca. 16:30 Uhr

Freitags beginn mit gemeinsamen Abendessen
ca. 17:30 Uhr.

2x 3 Tages-Module:
Aufstellung der eigenen Ursprungsfamilie & Abschluss 
Freitag bis Sonntag: 10:00 – ca. 18:00 Uhr

Anmeldung & Termine: ab Januar 2020

 


 

Preise:

€3.250,- (Ratenzahlung möglich)

Auszubildende/Studenten (bis 27 Jahren)€2.750,-

Wiederholer: €1.625,-

Ohne Zertifizierungen: €2.950,- 

Teilnahmebedingungen

zzgl. Unterkunft inkl. Bio-Vollverpflegung 
(MZ €188,- / DZ €208,- / EZ €228,-) Preisliste:

 

 

Jeweils 2x Abendessen, 2x Mittagessen, 2x Frühstück, Tee, Wasser, Kaffee & Kuchenpausen.



Ausbildungsort:

Ein sehr angenehmes herzliches Seminarhaus umgeben von Natur mit ausgezeichneter vegetarischer/ veganer Bio-Vollverpflegung.

Sampurna Seminarhaus | Am Tiergarten 1 | D-65388 Schlangenbad-Bärstadt
www.sampurna-seminarhaus.de 

Buchung Unterkunft: +49(0)6129 502571 oder Zimmer mit Bio-Vollverpflegung

Anreise mit Pkw, Bahn/Bus, Shuttle Service: Sampurna Seminarhaus